Home / FAQ / Wieviel Lumen sind für Die Beleuchtung im Bad ideal?

Wieviel Lumen sind für Die Beleuchtung im Bad ideal?

Die Maßeinheit Lumen sagt aus, wie hell eine Leuchte vom Spiegelschrank mit Beleuchtung ist. Daher gilt: Je mehr Lumen, desto heller die Lampe. Gängige Leuchtmittel für Wohnräume liegen bei 800 oder 1000 Lumen. In der Leistung sind dies grob 80 beziehungsweise 100 Watt. Rechnen Sie die Lumen aller Lampen im Raum zusammen, ergibt sich die Lumenzahl für den Raum. Eine  Beleuchtung im Bad können Sie ruhig mit 4000 bis 8000 Lumen zu planen. Sofern Sie es lieber dunkler mögen, können Sie das Licht dimmen oder einige Leuchten abschalten. Zudem hängt die Helligkeit der Badbeleuchtung auch von der Raumgröße, den Wandfarben und Ihrem persönlichen Helligkeitsbedürfnis ab.

 

Siehe auch

Wie rette ich ein blinden Spiegelschrank mit Beleuchtung?

Je nach Spiegel sind entweder schwarze Flecken zu sehen oder weiße Flecken, die sich mit …